Professionelle Beratung zur Verhütung in Schwechat bei Wien

Ihre Frauenärztin Dr. Monika Stahl

Wenn Sie sich in Schwechat bei Wien über Verhütung bzw. Verhütungsmittel informieren möchten, ist Frauenärztin Dr. Monika Stahl gerne für Sie da. In meiner gynäkologischen Praxis nehme ich mir Zeit, Sie zu untersuchen und Sie über die verschiedenen Verhütungsmethoden zu informieren.

Jetzt Termin vereinbaren!

Ihre Gynäkologin

Ich bin Frauenärztin aus Leidenschaft und stehe meinen Patientinnen in Schwechat bei Wien mit umfassendem Know-how, modernen Untersuchungstechniken sowie ausführlicher Beratung zur Seite. In meiner gemütlich eingerichteten Arztpraxis werden Sie freundlich empfangen und wir sind bemüht, dass es zu keinen langen Wartezeiten kommt. Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden haben für mich oberste Priorität. Sie können mit mir über all Ihre intimen Fragen sprechen - das Gespräch wird selbstverständlich vertraulich behandelt.

Untersuchungen beim Frauenarzt

In meiner Ordination finden die wichtigen gynäkologischen Voruntersuchungen inklusive Ultraschall und Krebsabstrich sowie die Tastuntersuchung der Brust statt. Zu den weiteren Leistungen gehören die Blutabnahme, Kolposkopie, Beratung bei Sterilität, Osteoporose und Wechselbeschwerden, die Schwangerenbetreuung sowie eine ausführliche individuelle Beratung zur optimalen Verhütungsmethode.

Verhütungsmethoden

Die Wahl des Verhütungsmittels ist von der Verträglichkeit, dem individuellen Lebensstil bzw. der persönlichen Lebenssituation abhängig. Neben der klassischen Pille gibt es weitere Möglichkeiten wie die Verhütungsspritze, das Hormonpflaster, das Implantat und die Hormonspirale. Wichtig ist, zu wissen, dass die Gabe von Hormonen immer einen Eingriff in den weiblichen Körper bedeutet und z.B. Stimmungsschwankungen, Hautprobleme oder eine Gewichtszunahme verursachen kann. Zu den hormonfreien Alternativen gehören das Kondom, die Kupferspirale, Femidom oder die Temperaturmethode.

Nähere Information rund um Verhütungsmittel finden Sie hier

Beratung rund um die Verhütung

In meiner Arztpraxis nehme ich mir Zeit, Sie persönlich rund um die Themen Sexualität, Verhütung und Schwangerschaft zu informieren. Ich gehe mit Feingefühl auf Ihre Fragen ein und berate Sie, wie Sie sich vor einer ungewollten Schwangerschaft schützen können. Die Wahl des Verhütungsmittels ist eine sehr persönliche Angelegenheit. Neben den gesundheitlichen Aspekten ist es auch wichtig, über Ihre Wünsche und Vorstellungen zu sprechen. Insbesondere bei jungen Patientinnen ist ein ausführliches Informationsgespräch von besonderer Bedeutung. Bei älteren Frauen stellen sich zudem oft Fragen zum Wechsel der Verhütungsmethode. Nach einer eingehenden Untersuchung und einer individuellen Beratung finden wir die optimale Lösung für Sie.

Mehr darüber können Sie hier nachlesen

Haben Sie gynäkologische Fragen oder möchten Sie einen Termin in meiner Arztpraxis in Schwechat bei Wien vereinbaren? Unser Ordinationsteam steht Ihnen gerne zur Verfügung! Sie erreichen uns unter der Telefonnummer +43 1 7071041. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Ihr Team bei Frauenärztin Dr. Monika Stahl

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.